Digitaler Unterricht im Klassenzimmer

inoteach2-lehrertisch

Lehrertisch von inobjekt und interaktives Stift-Display von Wacom

Der digitale Unterricht beginnt beim Lehrkörper. Aber was benötigen unsere LehrerInnen im 21. Jahrhundert, um die Jugend in der Schulklasse überzeugen zu können? Über die digitale Projektion an die Wand müssen wir heute nicht mehr sprechen. Egal ob mit Beamer oder Display, Hauptsache es werden keine handgeschriebenen Folien mit Hilfe eines Overhead-Projektors an die Wand geworfen.

Unsere SchülerInnen tippen ihre Nachrichten am Handy, am Tablet oder auf ihrem PC. Informationen erfassen Sie schon nach dem Erwachen früh morgens auf ihrem Mobiltelefon. Klarerweise wünschen sich junge Menschen heute auch einen Unterricht, der sie abholt, sie überraschen kann und durch moderne audiovisuelle Anlagen unterstützt wird.

Als Erstes muss aber darüber nachgedacht werden, wie der Arbeitsplatz der Lehrenden aussehen sollte. Hierfür wurde in der PTA Schule Augsburg eine Studie durchgeführt. Als Grundlage wurde der Präsenz- und Online-Unterricht in verschiedenen Klassenzimmern herangezogen.

Dabei entstanden einige Herausforderungen:

  • Vorhandene digitale Unterrichtsmaterialien werden von verschiedenen Klassen genutzt
  • Keine standardisierten Workstations
  • Das Anschließen, Trennen und Hin-und-her-Transportieren von Geräten zwischen Klassenräumen kostet Zeit
  • Wechsel zwischen unterschiedlichen Konfigurationen erforderlich, z. B. wenn ein Papierdokument statt eines Computerbildschirms projiziert werden soll
  • Keine Möglichkeit für Schüler, bei Bedarf online am Unterricht teilzunehmen
  • Lehrkräfte und Schüler benutzen weiterhin gern die Tafel

Es stellte sich schnell heraus, dass der Arbeitsplatz standardisiert werden muss, damit die Lehrkraft schnell den Unterricht starten kann, eine Arbeitsfläche hat, die auch von SchülerInnen genutzt werden kann und didaktisch zu den Fertigkeiten der Lehrerschaft passt. Aus diesem Grund wurden von unserem Partner inobjekt GmbH der Lehrertisch ino.teach II mit integriertem Wacom DTH-2452 Stift-Display angeschafft.

ino.teach 2 – Lehrertisch 1

Im Tisch konnte die vorhandene Technik (Klassen-PC, Verkabelung, eine Kamera für die Online-Präsentation und diverse Anschlussfelder) untergebracht und sicher verwahrt werden.

Nun hatten die Klassenzimmer ergonomisch an die vortragende Person angepasste Arbeitsplätze, das hochwertige Equipment konnte sicher versperrt und geschützt werden und der Unterricht konnte gestartet werden.

„Die Stift-Displays von Wacom bieten uns maximale Flexibilität, egal ob wir im Klassenzimmer, online oder in einem hybriden Modell unterrichten, bei dem einige Schüler von zu Hause ausarbeiten. Ohne die Stift-Displays können wir uns Unterrichten nicht mehr vorstellen.“

Dieter Kaufmann, Schulleiter, PTA Augsburg

Der inobjekt ino.teach II besitzt eine seitliche Schiebeplatte unter der das interaktive Display von Wacom versteckt wird. Technik und Zubehör für den Lehrerarbeitsplatz können im Technikschrank verstaut werden, sowie eine Dokumentenkamera, um Unterlagen in Papierform oder von alten Folien auf die Präsentationswand zu projizieren. So kann auch der vorbereitete Unterricht aus der Vergangenheit für Schüler aufbereitet und genutzt werden.

Damit findet jeder Lehrer/ jede Lehrerin seinen/ihren Weg, um das Wissen an die Jugend weiterzugeben.

ino.teach 2 – Lehrertisch 3

Die Lehrertische und Präsentationspulte von inobjekt können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden, sowohl farblich, technisch und auch in der Komplexität der Ausführung.

Sie wünschen eine Höhenverstellung des Tisches für Ihr Lehrpersonal oder sie benötigen Platz für einen zweiter Lehrer / eine zweite Lehrerin? Wir können individuell auf Ihre Anforderungen eingehen. Fragen Sie einfach an!

ino.teach 2 – Lehrertisch 4

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Herbstaktion-avtek
AVTEK News

Avtek Herbstaktion

Bis 30. November 2022 bekommen Sie die interaktiven Displays von Avtek zu herbstlichen Sonderpreisen. Der Avtek TouchScreen Connect überzeugt mit neuer UX 3.0 Oberfläche, basierend

Weiter lesen