Produktvorstellung – Sony FW-32BZ30J 

Sony-FW-32BZ30J

32“-HDR-BRAVIA Professional Display mit 4K-Ultra HD-Auflösung 

Das neue 32‘‘ Display von Sony bildet das andere Ende des Größen-Spektrums zum neuen 100‘‘ Bildschirm und ist wie alle BZ-Modelle für den Dauereinsatz bestens geeignet. 

Wie bei den professionellen Displays von Sony üblich, verfügt auch dieses über den Pro-Modus, der es einem ermöglicht tiefergehende Einstellungen und erweiterte Funktionen z.B. für Digital Signage freizuschalten.  

Natürlich kann man den FW-32BZ30J einfach als Fernseher nutzen, mit der 4K Auflösung dem HDR Prozessor X1 und dem X-Reality Pro Upscaling, bleiben keine Wünsche offen und doch gibt es so viel mehr Einsatzmöglichkeiten: 

In Schulen und Universitäten, im Konferenzraum zusammen mit Kamera + Soundbar, als Vorschau oder PC-Monitor, oder sogar als Info-Screen lässt sich der kleinste der BZ-Serie einsetzen.  

Alle dafür notwendigen Montagemöglichkeiten (Standfuß, Wand, Rollgestell etc.) sind problemlos umsetzbar.  

Der FW-32BZ30J mag zu den kleineren Displays gehören, doch es ist definitiv ein Kraftpaket.  

Technische Daten: 

  • Displaymaße – 726 × 430 × 76 mm (B x H x T)
  • Gewicht – 7,5 kg
  • Helligkeit – 300 cd/m²
  • HDR-Kompatibilität – HDR10 / HLG / Dolby Vision
  • Betriebszeit – Rund um die Uhr
  • Unterstützt – Drahtlosverbindung über Wi-Fi 5 GHz und 2,4 GHz sowie Bluetooth 4.2.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Audioboxen und Wandbegrünung für optimale Raumakustik
Kramer AV News

Kramer Tavor 5-O und Tavor 6-O 

Zweiwege-Aktivlautsprecher für Wand- oder Deckenmontage  Wer einen Lautsprecherlösung mit Top Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, ist mit einem der beiden Tavor-Lautsprecher von Kramer bestens bedient. Die Vorteile der

Weiter lesen
work-life-balance
Renox News

Die 4-Tage-Woche

Wir stellen um! Die wichtigste Ressource im Unternehmen sind unsere MitarbeiterInnen – das ist für uns nicht nur graue Theorie, sondern unser Credo. Sie geben

Weiter lesen