Renox.at

Lösungen anfordern

Wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich eine Lösung für Ihren Medienraum!

Klicken Sie hie um Infos zu erhalten...

Übersicht über unser AV-Angebot

Gesamtkonzepte vom Profi

  • Beratung, Planung, Montage und Wartung aus einer Hand
Hier finden Sie weitere Informationen...

Newsletter bestellen

  • Sonderangebote
  • Fachbegriffe
  • interessante Problemlösungen
Newsletter bestellen

Empfindlichkeit

Die Empfindlichkeit eines Filmes/Sensors gibt an, wie ein Film auf Lichteinfluss reagiert.
Je empfindlicher ein Film, desto größer die DIN/ASA (bzw. ISO) Zahl auf dem Film. DIN und ASA (ISO) können rechnerisch nicht verglichen werden. Während ein Ansteigen von DIN um +3 eine Verdopplung der Empfindlichkeit bedeutet, entsprechen die ISO Zahlen immer genau dem Empfindlichkeitsverhältnis. (Ein 100er Film ist halb so empfindlich wie ein 200er):

DIN 12 15 18 21 24 27
ISO 12 25 50 100 200 400

Weniger lichtempfindliche Filme/Sensoren können in Situationen mit schlechtem Licht nur begrenzt eingesetzt werden, geben aber auf Grund ihrer Feinkörnigkeit Details viel besser wieder und sind so vor allem für Portraitaufnahmen geeignet.
(Von: www.foto-faq.de/fotografie-lexikon )

Wenn Sie diese Information interessant finden, erzählen Sie es weiter. Unter Lexikon finden Sie Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen aus der audio-visuellen Technik.

Weitere Infos anfordern