Renox.at

Lösungen anfordern

Wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich eine Lösung für Ihren Medienraum!

Klicken Sie hie um Infos zu erhalten...

Übersicht über unser AV-Angebot

Gesamtkonzepte vom Profi

  • Beratung, Planung, Montage und Wartung aus einer Hand
Hier finden Sie weitere Informationen...

Newsletter bestellen

  • Sonderangebote
  • Fachbegriffe
  • interessante Problemlösungen
Newsletter bestellen

Biegeradius

Wenn Kabel verlegt werden, so zieht mann sie in Leerrohre ein, die brereits beim Rohbau in die Wände, Böden und Decken verlegt wurden.

Vor allem beim Übergang vom Boden zur Wand und zur Decke wird die Richtung um 90° gewechselt. Hier werden die Kabel gebogen.

Bei jeder Kabeltype wird vom Hersteller der minimale "Biegeradius" (Minimal Bend Radius) für das jeweilige Kabel angegeben. Wird dieser Radius unterschritten, so kann es zu Störungen in der Signalübertragung kommen (z.B.: Schatten im Bild)

Weitere Infos anfordern