Renox.at

Lösungen anfordern

Wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich eine Lösung für Ihren Medienraum!

Klicken Sie hie um Infos zu erhalten...

Übersicht über unser AV-Angebot

Gesamtkonzepte vom Profi

  • Beratung, Planung, Montage und Wartung aus einer Hand
Hier finden Sie weitere Informationen...

Newsletter bestellen

  • Sonderangebote
  • Fachbegriffe
  • interessante Problemlösungen
Newsletter bestellen

Projektionsverhältnis

Das Projektionsverhältnis gibt an, wie sich die Bildbreite zur Entfernung vom Beamer zur Wand verhält. Fast jeder Beamer hat eine andere Optik eingebaut. Um zu wissen, wie weit der Projektor von der Projektions-Wand entfernt aufgestellt werden muss, wenn man eine bestimmte Bild-Breite erzielen will, muss man das Projektionsverhältnis kennen.

Beispiel: Projektionsverhältnis = 2:1
d.h. der Beamer muss in einer Entfernung von der zweifachen Bildbreite vor der Projektionswand aufgestellt werden (Bildbreite 2 m -> Beamer in 4 m Abstand von der Projektionswand). Die meisten Beamer verfügen Über Zoom-Optiken
d.h. Durch Verstellen der Optik kann die Bildgröße verstellt werden.

Beispiel 2: Projektionsverhältnis 1,3 - 2,0:1
Bei einer gewünschten Bildbreite von 2 m kann der Beamer zwischen 2,6 m und 4 m von der Projektionswand aufgestellt werden, wobei bei der Entfernung immer die Vorderkante der Optik gilt.

Weitere Infos anfordern