Renox.at

Lösungen anfordern

Wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich eine Lösung für Ihren Medienraum!

Klicken Sie hie um Infos zu erhalten...

Übersicht über unser AV-Angebot

Gesamtkonzepte vom Profi

  • Beratung, Planung, Montage und Wartung aus einer Hand
Hier finden Sie weitere Informationen...

Newsletter bestellen

  • Sonderangebote
  • Fachbegriffe
  • interessante Problemlösungen
Newsletter bestellen

Bildformat 16:9 projiziert mit Beamer 16:10

Was passiert, wenn man mit einem Beamer, der das native Format von 16:10 hat, ein Bild mit dem Seitenverhältnis von 16:9 (Full-HD) projiziert?

Ein WXGA-Beamer (16:10) projiziert bei 1.280 Pixel in der Breite, 800 Pixel in der Höhe.

Erhält er nun eine Zuspielung im Seitenverhältnis von 16:9, so ergibt 1.280/16x9 = 720 Pixel in der Höhe, d.h. für 800-720=80 Pixel erhält er keine Bildinformation.
Er projiziert einfach die obersten und untersten 40 Zeilen -> nichts (sie bleiben schwarz)!
Da das aber nur jeweils 5 % sind, fällt das nicht auf.

Weitere Infos anfordern